Erziehungskurse

Mit den Erziehungskursen in der Gruppe beginnen wir etwa in dem Alter von vier bis fünf Monaten.

Hier arbeiten wir je nach Terminwunsch der Teilnehmer in zusammenbleibenden Kursen mit vier bis acht Hundebesitzern.

 

Die Grunderziehung beginnt beim Gehen an der Leine und wird über bei Fuß gehen, sitzen bleiben, liegen bleiben und heranrufen ausgedehnt.  

 

Wir legen großen Wert darauf, den Kursteilnehmern die nötigen Tipps für das Alltagsleben mit dem Hund zu vermitteln.

Dazu gehören auch Übungsstunden in der Stadt.

Die Grunderziehung endet mit etwa 15 Monaten durch einen qualifizierten Abschluss.

Natürlich ist es jedem Teilnehmer freigestellt, je nach Ausbildungsziel die Erziehung jederzeit zu  beenden. 

In Zusammenarbeit mit uns konnten bereits über 650 Hundebesitzer mit ihrem Hund den Sachkundenachweis des Landes Hessen erfolgreich abschließen.

Zehn Zeitstunden in der Gruppe kosten 110,00 Euro.